Was sind Kryptowährungen und die Bockchain?

Das ist die grundsätzliche Frage mit der man sich zum Anfang beschäftigen sollte. Man liest zur Zeit viel in der Presse über den „Hype“ Bitcoin. Nicht alles sollte man sofort unbestätigt hinnehmen. Daher ist es heutzutage so wichtig, dass man sich selber Wissen im Bereich der Blockchain und Kryptowährungen aneignet.

Investiere nie dein Geld in Bereiche die du nicht selber verstehen kannst. Nutze die Chance und bilde dich.
Auf dieser Plattform zeigen wir euch welche Möglichkeiten ihr habt um kryptofit zu werden.

Nutze YouTube

Gerade im digitalen Zeitalter haben wir die Möglichkeiten schnell und einfach an Informationen zu kommen. YouTube bietet eine gute Möglichkeit die Informationen zum Thema Blockchain und Bitcoin gut strukturiert und aufgearbeitet zu erhalten. Aber auch hier sollte man aufpassen und seine Quellen filtern. Da der ganze Bereich im Moment als „Hype“ betrachtet wird sind auch viele Leute unterwegs die nur euer Bestes wollen…euer Geld. Tätigt keine Investitionen in SCAM’s oder unseriöse Angebote.

Unsere uneingeschränkte Empfehlung geht an Dr. Julian Hosp mit seinem YouTube-Kanal.
In seinem Kanal erklärt er die ganze Thematik und möchte das die Bevölkerung kryptofit wird.

Bücher

Bei dem aktuellen schnellen Wandel der Technologie ist es echt schwierig gute Bücher zu empfehlen. Bis ein Buch geschrieben und gedruckt ist sind die Informationen schon nicht mehr aktuell. Daher können wir hier keine aktuelle Empfehlungen zum Thema Blockchain und Kryptowährungen aussprechen.

1 Antwort
  1. Marco
    Marco says:

    Eine sehr gute Erklärung. Viele haben davon sicherlich schon einmal gehört, aber was sich tatsächlich dahinter verbirgt, wissen nur wenige. Da ist solch ein Artikel eine gute Möglichkeit, um sich ausführlich zu informieren.

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.